SUP Kurse für Anfänger am Sonnensee ! 

Lerne übers Wasser zu wandern!

Bei unseren SUP Kursen für Anfänger beim Kanu-Sport-Club Ansbach (KSC) erwartet dich ein Cocktail voller Wissen, Spaß und Natur. Nach diesem Kurs kannst du die Wellen mit deinem SUP-Board auch allein bändigen!

Auf unserem idyllischen Vereinsgelände am Sonnensee nimmt dich das zertifizierte SUP-Instruktoren- Paar Sabine und Heinz in Empfang. Du erhältst einen umfassenden Einblick in die faszinierende Trendsportart. 

Dann geht es ab aufs Board. Zuerst bist du wackelig auf den Beinen, doch schnell hast du den Dreh raus und stehst sicher auf dem Brett. Unbeschwert und völlig frei erkundest du den See. Dein SUP-Board trägt dich überall hin, und sollte es dir zu warm werden, kannst du dich jederzeit im Sonnensee abkühlen.

Trau dich aufs Wasser! Lerne in unserem  SUP-Kurs für Anfänger beim KSC Ansbach dein SUP-Board zu beherrschen und Gewässer zu erkunden! Der ideale Einstieg in dein neues Hobby!  

Dauer: ca. 120 Minuten  

Voraussetzungen: Ihr müsst schwimmen können! 
(siehe auch kanu-verband-fordert-bessere-aufklaerung-fuer-sup-boarder)

Kosten: 32,- € pro Person (für Vereinsmitglieder 10 Euro)

(Überweisung vorab unter Nennung Kurstermin und Name Teilnehmer an KSC Ansbach,  IBAN: DE95 7655 0000 0000 2176 12 oder bar vor Ort)

Was ihr mitbringen solltet:

  • Neugier, Badesachen, leichte Sportkleidung (je nach Witterung), Neopren- oder Turnschuhe sowie ein Handtuch, Sonnenschutz, Kopfbedeckung und etwas zu trinken.
  • Die Brillenträger unter euch sollten an ein Brillenband denken, damit im Falle des Falles eure Brille nicht baden geht.
  • Das ausgefüllte und unterschriebene Formular: Haftungsausschluss- u. Einverständniserklärung Fotos.docx

SUP-Board, Paddel und Schwimmweste stellt der Verein, ihr könnt aber auch gerne eure eigene Ausrüstung mitbringen.

Treffpunkt: Vereinsgelände des KSC Ansbach am Sonnensee, Kettenhöfstetten 9, 91604 Flachslanden
(seid bitte ca. 15 Minuten früher da, damit wir die Formalitäten im Vorfeld erledigen können)

Termine 2024:

Donnerstag, 16.05.2024 von 15 bis 17 Uhr

Freitag, 17.05.2024 von 15 bis 17 Uhr

Samstag, 18.05.2024 von 14 bis 16 Uhr

Freitag, 14.06.2024 von 16 bis 18 Uhr - ausgebucht

Freitag, 05.07.2024 von 16 bis 18 Uhr

Schnupperkurs-Angebot der vhs Landkreis Ansbach:

Mittwoch, 24.07.2024 von 17 bis 19 Uhr - ausgebucht

und nach Vereinbarung ab 4 Personen 

Mindestteilnehmerzahl: 4

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Umkleiden und Duschen sind vorhanden!

Ansprechpartner:

Heinz u. Sabine  Schuh
sup.ksc.ansbach@gmail.com

Anmeldung siehe weiter unten übers Online-Anmeldeformular.

SUP-Kurs-Flyer

22_SUP-Zertifikat Schuh, Heinz[599].pdf 
22_SUP-Zertifikat Schuh, Sabine[575].pdf

DKV Flyer-SUP Stand-Up-Paddling.pdf
DKV Flyer-SUP-2021 Die 12 goldenen SUP-Regeln.pdf

Weitere Informationen:

Der Ausbildungsinhalt richtet sich nach den Standards des Europäischen Paddelpasses (EPP) Deutschland

und vermittelt die Kenntnisse der Baisis-Stufe "Weißes Paddel": EPP SUP Basis-Stufe Weißes Paddel.pdf

Nach erfolgreicher Teilnahme kann die Urkunde über den Erwerb des "EPP Weißes Paddel SUP" vergeben werden.

Deutscher Kanuverband
Bayerischer Kanuverband

Wir bedanken uns bei der Volkshochschule des Landkreises Ansbach für die freundliche Unterstützung!

Online-Anmeldung: 

Das sagen ehemalige Teilnehmer

«  Sich einfach aufs Board stellen und los - so einfach funktioniert es beim ersten Mal SUPen leider nicht. Aber mit Sabine und Heinz auf dem Wasser an der Seite fühlt man sich bald sicher auf dem Brett und hat gleich Erfolgserlebnisse. Damit wir nichts verlernen und unseren Stand noch mehr festigen, kommen wir garantiert wieder! » Theresa & Max

 

«  Mir hat es im Sommer 2023 super mit euch gefallen. Ich werde ganz bestimmt weiter machen und meine Kenntnisse erweitern. Ihr seid spitze 👍» Susann

 

« Die KursleiterInnen haben mir die Welt des SUP eröffnet. SUPer engagierte TrainerInnen! » Anke

«  Nur draufstellen und los - das ist es einfach nicht. Durch gewisse Technikübungen und Tipps zur Körperhaltung steh ich nun sicher und besser auf dem Brett, auch schneller funktioniert 😉. Der Kurs zum Stand Up-Paddeln war kurzweilig, lehrreich und mit Spaßfaktor versehen 👍tolle Trainerinnen. Danke an Euch 2!! » Moni

 

« SUPen ist der neue Trend und jeder denkt "das kann ich doch"... Aber nein! Es ist so wichtig, die Grundregeln zu kennen und zu lernen. Bei Bine und Heinz habe ich einen super Kurs gemacht. So war jeder weitere Ausflug mit und ohne Sonnenuntergang ein kleiner Urlaub. Danke » Astrid